Sammlungsauflösung! Monster High und Ever After High!!!

[Werbung in eigener Sache für meine eBay-Verkäufe!]

Ich löse meine Monster High & Ever After High Sammlung auf!

Fast alles wird verkauft, von Puppen bis Kleidung und Schuhe, sowie Zubehör etc.
Auf eBay habe ich schon einiges eingestellt und einiges ist auch schon verkauft!
Also schaut doch mal rein in meine eBay-Verkäufe!

Aktuell sind eingestellt:

  • Kieran Valentine SDCC
  • Clawd Wolf Sweet 1600
  • Deuce Gorgon DotD Hybrid + extra Kleidung
  • Holt Hyde Swimclass
  • Slo Mo
  • Gillington „Gil“ Webber Danceclass

Mehr folgt in den nächsten Tagen und Wochen!
Unter anderem noch:

  • Spectra Vondergeist Basic + extra Kleidung
  • Catrine DeMew
  • Katzenzwillinge
  • Venus McFlytrap
  • Sweet Lagoona Blue
  • Frankie Stein
  • noch mehr Monster und Ever After Dolls
  • Kleidung in Massen!
  • Schuhe in Massen!

Fast alles muss raus!!!

LG eure IceBluemchen im Ausmist-Modus!  :wacko:

Gestricktes Dreieckstuch mit leichtem Ajourmuster

Gestricktes Dreieckstuch mit leichtem Ajourmuster
Gestricktes Dreieckstuch mit leichtem Ajourmuster präsentiert von Ashlynn Ella (EAH)

Es gibt wieder einmal etwas Neues von mir…
Ein gestricktes Dreieckstuch!
Gehäkelte Dreieckstücher kennt ihr ja von mir und nun möchte ich euch die gestrickte Variante präsentieren bzw. Ashlynn Ella aus meiner EverAfterHigh-Clique hat sich das hübschte Teil unter den Nagel gerissen und präsentiert es nun…

Material:

Rundstricknadel der Stärke 2 Länge 20-30cm
Dünne Wolle wie zB Sockengarn 50g/200m
(Ich habe für das abgebildete Tuch folgenes Garn verwendet: G-B Perle in weiß 50g/210m)

Anleitung:

Reihe 00: 3M anschlagen
Reihe 01: 1 M re, 1 Umschlag, 1 M re, 1 Umschlag, 1 M re
Reihe 02: 2 M re, 1 M li, 2 M re (= 5 M)
Reihe 03: 2 M re, 1 Umschlag, 1 M re (= mittlere M, diese M markieren), 1 Umschlag, 2 M re
Reihe 04: 2 M re, 3 M li, 2 M re (= 7 M)
Reihe 05: 2 M re, 1 Umschlag, 1 M re, 1 Umschlag, 1 M re (= mittlere M), 1 Umschlag, 1 M re, 1 Umschlag, 2 M re
Reihe 06: 2 M re, 7 M li, 2 M re (= 11 M)
Reihe 07: 2 M re, 1 Umschlag, 3 M re, 1 Umschlag , 1 M re (= mittlere M), 1 Umschlag, 3 M re, 1 Umschlag, 2 M re
Reihe 08: 2 M re, 11 M li, 2 M re (= 15 M)
Reihe 09: 2 M re, 1 Umschlag, 5 M re, 1 Umschlag, 1 M re (= mittlere M), 1 Umschlag, 5 M re, 1 Umschlag, 2 M re

Reihe 10: alle M re (= 19 M)
Reihe 11: 2 M re, * 1 Umschlag, 2 M re zusammenstricken *, von *-* wdh bis noch 1 M vor der mittleren M übrig ist, 1 Umschlag, 1 M re, 1 Umschlag, 1 M re (= mittlere M), 1 Umschlag, 1 M re, * 1 Umschlag, 2 M re zusammenstricken *, von *-* wdh bis noch 2 M übrig sind, 1 Umschlag, 2 M re
Reihe 12: alle M re (= 23 M)

Reihe 13: 2 M re, 1 Umschlag, bis zur mittleren M re stricken, 1 Umschlag, 1 M re (= mittlere M), 1 Umschlag, re stricken bis noch 2 M übrig sind, 1 Umschlag, 2 M re
Reihe 14: 2 M re, li stricken bis noch 2 M übrig sind, 2 M re (= 27 M)
Reihe 15: 2 M re, 1 Umschlag, bis zur mittleren M re stricken, 1 Umschlag, 1 M re (= mittlere M), 1 Umschlag, re stricken bis noch 2 M übrig sind, 1 Umschlag, 2 M re
Reihe 16: 2 M re, li stricken bis noch 2 M übrig sind, 2 M re (= 31 M)
Reihe 17: 2 M re, 1 Umschlag, bis zur mittleren M re stricken, 1 Umschlag, 1 M re (= mittlere M), 1 Umschlag, re stricken bis noch 2 M übrig sind, 1 Umschlag, 2 M re

Reihe 18-??: Reihe 10 bis 17 solange wiederholen, bis die gewünschte Größe des Tuchs erreicht ist! Für ein Tuch in Größe MonsterHigh & EverAfterHigh wird das Ajourmuster 5 Mal gestrickt.

Gestricktes Dreieckstuch mit leichtem Ajourmuster
Gestricktes Dreieckstuch mit leichtem Ajourmuster

Dann 3 Reihen re stricken.
Dann wie folgt abketten: * 3 M abketten, 1 Umschlag um die rechte Nadel, den Umschlag abketten (gestrickte Luftmasche) *, von *-* bis R-Ende wiederholen.

Fäden vernähen!
Spannen!
Fertig!

Wer das Ajourmuster nicht mag oder es sich nicht zutraut, kann dieses auch weglassen und anstatt das Tuch glatt rechts anfertigen oder ihr lasst nur die Reihe mit den Umschlägen/Zusammennahme weg, und strickt diese Reihe glatt rechts… so bekommt das Tuch dennoch ein hübsches Muster.

Wer mag, kann das Ayourmuster auch in der vorletzten Reihe stricken. So bekommt der Rand das nette Lochmuster, was auch sehr hübsch aussieht!

Für einen edlen Effekt könnt ihr einen metalic Beillauffaden in den 3 Reihen des Ajourmusters mitstricken. Das Tuch wirkt dadurch sehr edel. Oder anstelle des metalic Beilauffadens, nehmt dünnes Nähgarn in einer Kontrastfarbe bzw. Farbe die sehr gut zur allgemeinen Tuchfarbe harmoniert. Auch dies ergibt einen hübschen Effekt.

Also… an die Nadeln… fertig… los!
LG IceBluemchen :rose:

Tiny Sweater – Kleine Pullover für jede Jahreszeit

Ob Uni oder Multicolor,
Ob Langarm oder Kurzarm,
Ob Glatt oder mit Muster,
Kleine Pullover gehören einfach in jeden Puppenkleiderschrank!

Ich liebe es für meine Puppen zu stricken und heute möchte ich euch meine kleine Pullover-Collection für Monster High (passen aber auch den Ever After High) zeigen.
(Nathan seine Pullover-Collection zeige ich euch ein anderes Mal…)

Mein Model ist Threadarella bzw. Venus McFlytrap & Jinafire Long…

Tiny Sweater - Multicolor-darkrainbow
Tiny Sweater – Multicolor-Darkrainbow
Threadarella präsentiert einen klassischen Langarm-Pullover in modischen Regenbogenfarben!
Tiny Sweater - Multicolor-nature-grey
Tiny Sweater – Multicolor-Nature/Grey
Threadarella präsentiert einen klassischen Langarm-Pullover in Nature/Grau gestreift!
Tiny Sweater - Multicolor-nature-blue-lila
Tiny Sweater – Multicolor-Nature/Grey/Blue
Threadarella präsentiert einen klassischen Langarm-Pullover in Nature/Grau/Blau!
Tiny Sweater - Multicolor-b-jeans
Tiny Sweater – Multicolor-Rainbow-Jeans
Threadarella präsentiert einen klassischen Langarm-Pullover in Rainbow/Jeans!
Tiny Sweater - Multicolor-pastell-rainbow
Tiny Sweater – Multicolor-Pastell-Rainbow
Threadarella präsentiert einen klassischen Langarm-Pullover in pastellen Rainbow!
Tiny Sweater - Multicolor-spectra-jinafire
Tiny Sweater – Multicolor-Jinafire-Spectra
Jinafire präsentiert einen klassischen Langarm-Pullover in Lila/Pink mit passender Aussparung für ihr Schwänzchen!
Tiny Sweater - Venus in neon-pink-green
Tiny Sweater – Venus in neon-pink-green
Venus McFlaytrap präsentiert einen Neon-Pullover in Grün/Pink!

LG IceBluemchen :rose:

TinySunflower – Ein Kleid mit vielen Variationen

Das TinySunflower ist ein Kleid welches sich in vielen Variation, ob schlicht oder pompös edel, präsentieren kann.
Je nach Farbe und Geschmack kann es mit Bändern, Perlen, Knöpfen, Spitzen usw. verziert werden und jedes Mal bekommt es so ein vollkommen anderes Auftreten.

Aber seht selbst…

TinySunflower - Brombeere/Hellgrün und Gelb/Dunkelgrün
TinySunflower – Brombeere/Hellgrün und Gelb/Dunkelgrün
TinySunflower - Altrosa/Weiß gestreift
TinySunflower – Altrosa/Weiß gestreift
TinySunflower - Altrosa/Weiß gestreift Rückenansicht
TinySunflower – Altrosa/Weiß gestreift Rückenansicht
TinySunflower - Royalblau/Schwarz
TinySunflower – Royalblau/Schwarz
TinySunflower - Gelb/Dunkelgrün
TinySunflower – Gelb/Dunkelgrün

Glamorous gray evening dress

So kurz vor Weihnachten möchte ich euch noch eine schöne Anleitung für ein Glamouröses Abendkleid präsentieren, damit sich das ein oder andere Monster unterm Weihnachtsbaum so richtig glamour pur in Robe werfen kann!

Die Besonderheiten an diesem Kleid sind:

  • es wird in einem Stück ohne Nähte gestrickt!
  • es benötigt keine Knöpfe!
  • schnelle Strickerinnen schaffen das Kleid in nur wenigen Stunden, sodass es an einem Tag fertiggestellt werden kann!
Glamorous gray evening dress
Glamorous gray evening dress

Material:

  • 1 Rundstricknadel der Größe 3 max. 30cm länge
  • 5 Stricknadeln (Nadelspiel) der Größe 3
  • ca. 30g Wolle der Stärke 50g/200m (Wer das Kleid 2-farbig stricken mag, braucht ca. 5g einer zweiten Farbe!)
    Ich habe Wolle mit einem metallig Beilaufgarn verwendet, was dem Kleid den gewissen Glamour verleiht!

Abkürzungen:
M – Masche
re – rechts
li – links
Rip – Rippenmuster (1M re 1M li)
zus – zusammenstricken

Anleitung:
Reihe 00: 120M auf der Rundstricknadel anschlagen (Blau) und zur Runde schließen
Reihe 01: glatt re in Blau abstricken (für die 2te Reihe nun zu Grau wechseln)
Reihe 02-20: glatt re in Grau abstricken, dann das Strickwerk gleichmäßig auf 4 Nadeln verteilen
Reihe 21: *2M re zus* ab * wiederholen (es verbleiben 60M auf der Nadel)
Reihe 22: glatt re abstricken
Reihe 23: *2M re zus* ab * wiederholen (es verbleiben 30M auf der Nadel)
Reihe 24-32: glatt re abstricken
Reihe 33: 5M re 2M zus 16M re 2M zus 5Mre (es verbleiben 28M auf der Nadel)
Reihe 34-42: glatt re abstricken
Reihe 43: 5M re 2M zus 14M re 2M zus 5Mre (es verbleiben 26M auf der Nadel)
Reihe 44-52: glatt re abstricken
Reihe 53: 5M re 2M zus 12M re 2M zus 5Mre (es verbleiben 24M auf der Nadel)
Reihe 54-62: glatt re abstricken (wer das Kleid 2-farbig strickt, muss die Reihe 59 & 60 in Blau stricken!)
Reihe 63-77: Die Reihen werden im einfachen Rippenmuster (1M re 1M li) gestrickt
Reihe 78: 5M Rip, 3M abketten, 9M Rip, 3M abketten, 4M Rip
Reihe 79: 5M Rip, 7M anschlagen, 9M Rip, 7M anschlagen 4M Rip (nun habt ihr 32M auf der Nadel)
Reihe 80: Im Rip die anfallenden 32M wie fallend abstricken
Reihe 81: Zu Blau wechseln und im Rip abstricken
Reihe 82: abketten!

Fäden vernähen!
FERTIG!

Ich hoffe das Kleid gefällt euch! :heart:
LG IceBluemchen

12